Was 2017 ansteht: Neue Bücher, Lesungen, …

Nun sind wir schon fast wieder durch mit dem ersten Vierteljahr des gerade noch so frisch erschienen 2017. Die Zeit rast und sie scheint noch viel mehr Tempo vorzulegen, sobald die ersten Termine und Pläne für den Jahresverlauf feststehen.

Platz für noch mehr Bücher?

Es wird mit Sicherheit ein spannnendes Jahr für die Buchwerkstatt und damit für mich werden. Verschiedene Lesungen sind geplant, zweimal im März, einmal im April, einmal im Mai, einmal  im Juni (Osnabrück, Coswig, Reutlingen, Hannover, Köln) – das erste halbe Jahr steht, es können aber durchaus auch noch ein oder zwei Termine eingefügt werden. Die zweite Jahreshälfte ist was Lesungen betrifft noch völlig leer, hier könnt Ihr noch nach Lust und Laune Termine buchen.

Ein neuer Roman wird hoffentlich irgendwann im Sommer erscheinen, mit etwas Glück auch schon im Frühsommer. Wieder wird es um das Thema Flucht gehen, aber dieses Mal unter einem anderen Blickwinkel betrachtet. Mehr soll dazu noch nicht gesagt werden, ein wenig Spannung muss schließlich bleiben.

Außerdem ist ein Jugendroman in Arbeit, von dem etwa zwei Drittel in der Rohfassung bereits vorliegen. Das Buch erzählt die Geschichte von zwei afghanischen 13Jährigen, Shirin und Faruk. Schwer zu sagen, warum es ausgerechnet zu diesem Thema kam. Es drängte sich so lange in meinen Kopf, bis ich es nicht mehr, wie ursprünglich beabsichtigt, ignorieren konnte.

Und als drittes Projekt ist erneut eine Anthologie geplant, die in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum PULS in Düsseldorf entstehen wird. Ich bin sehr gespannt, was daraus wird.

So weit – so geplant. Was sonst noch außerplanmäßig passiert, davon werde ich beizeiten berichten. Nebenher muss noch so einiges andere bewältigt werden: Werbung für die Bücher, denn ein nicht gelesenes Buch ist ein überflüssiges Buch, Lektorat für Verlage und andere Autor*innen, und dann gilt es ja auch noch mit einem völlig unliterarischen Job den Löwenanteil an den Lebenshaltungskosten zu verdienen.

Auf jeden Fall wird auch 2017 nicht langweilig werden.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Was 2017 ansteht: Neue Bücher, Lesungen, …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s